Sascha Seiler: Bornheim Blues (vorbestellbar)

10,50 

Sascha Seiler: Bornheim Blues

Juni 2024

Verfügbar bei Nachlieferung

Sascha Seiler

Bornheim Blues

Jörg Fauser – Ein Essay

Nicht nur Jörg Fausers ungewöhnlicher und früher Tod in der Nacht nach seinem 43. Geburtstag ist Stoff von Mythenbildung, auch sein bewegtes Leben und seine facettenreiche literarische Karriere sind in der deutschsprachigen Literatur einzigartig. Fauser, der stets ein Außenseiter im literarischen Betrieb war, hinterließ ein umfangreiches Werk, bestehend aus Romanen, Kurzgeschichten, Gedichten und unzähligen journalistischen Texten.

Dieser Band möchte keineswegs eine Biografie Fausers sein, sondern einen – durchaus subjektiven – Blick auf sein Werk und dessen Wirkung auf die Literaturgeschichte der BRD werfen, bei gleichzeitiger Kontextualisierung mit dem künstlerischen und sozialen Klima der 60er, 70er und 80er Jahre. Dabei wirft Sascha Seiler auch einen Blick auf die scheinbaren Nischenprodukte von Fausers Kunst, etwa auf seine Songtexte oder seine öffentlichen Auftritte. Denn dem Phänomen Fauser – ein Autor, der selbst am Rand der Kulturszene und auch der Gesellschaft stand – lässt es sich am besten von ebendiesen Rändern her nähern.

Das Buch erscheint am 28. Juni und kann vorbestellt werden.

Juni 2024, Klappenbroschur 11,0 x 18,5 cm, 136 S., ISBN 978-3-910335-09-7

Die edition kopfkiosk wird gestaltet und herausgegeben von Andreas Reiffer (Band 09)