Birgit Fuß: R.E.M. – Life And How To Live It (vorbestellbar)

24,00 

Birgit Fuß: R.E.M. – Life And How To Live It

April 2023

Verfügbar bei Nachlieferung

Birgit Fuß

R.E.M. – Life And How To Live It

Die Geschichte einer Rockband, die (fast) keine Fehler machte

Es ist eine beispiellose Karriere: R.E.M. entwickelten sich von einer Collegeband aus Athens, Georgia zu Rockstars, und sie haben dabei stets die Bedingungen selbst diktiert. Von Anfang an setzten Bill Berry, Peter Buck, Mike Mills und Michael Stipe auf Integrität und Kompromisslosigkeit, und sie erschufen neben Hits wie »Losing My Religion« Alben für die Ewigkeit. Von 1980 bis 2011 definierten sie, was Alternative Rock ist und wuchsen darüber hinaus – und dann hörten sie einfach auf. Ohne Not, ohne Groll. Werden R.E.M. die erste Band sein, die sich nicht für eine Reunion-Tournee kaufen lässt? Und welches Vermächtnis hinterlassen sie, was bedeutet ihr Werk heute noch? Dem geht die »Rolling Stone«-Redakteurin Birgit Fuß auf die Spur. Sie hat in den vergangenen 20 Jahren immer wieder ausführlich mit den Musikern gesprochen und sie bei ihrer Studioarbeit besucht. Sie erzählt nicht nur die faszinierende Geschichte von R.E.M., sondern analysiert auch ihre Prinzipien und Entscheidungen, die dramatischen Wendepunkte und Michael Stipes erstaunliche Lyrik. »R.E.M. – Life And How To Live It« ist musikhistorischer Essay, Bandbiografie und Enzyklopädie in einem – und vielleicht sogar eine Anleitung für ein gutes Leben.

Mit Gastbeiträgen von Billy Bragg und Tom Liwa.

Dieser Artikel erscheint am 12. April 2023, genau 40 Jahre nach dem R.E.M.-Debutalbum »Murmur«, und kann vorbestellt werden

April 2023, Hardcover, 14 x 21,5 cm, mit zahlreichen Abbildungen und Fotografien, 304 Seiten, ISBN 978-3-910335-83-7